Leit-gedanken in leichter Sprache

© Hoststar

 

Diese Gedanken sind uns wichtig bei der Arbeit.

Im Verein Stützpunkt Alltag arbeiten wir nach diesen Gedanken.

Wir nennen diese auch unsere Leit-gedanken.


1. Leit-gedanke: Was uns wichtig ist, im Umgang mit Menschen.

Menschen haben das Recht selbst zu entscheiden, was sie wollen

Bei Entscheidungen muss man aber manchmal auch Grenzen beachten

Man darf zum Beispiel nur bei Grün über die Ampel fahren.

Sie können die Begleiter fragen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. 

Die Begleiter unterstützen sie dabei, Entscheidungen zu treffen.

Es ist sehr wichtig eigene Entscheidungen im Leben zu treffen.

Weil Menschen dadurch Erfahrungen sammeln und viel lernen.

Zum Beispiel dürfen Menschen darüber entscheiden, wie Sie wohnen möchten.

Oder mit wem Sie wohnen möchten.

Die Begleiter unterstützen Sie dabei, wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben.

Wenn Menschen ernstgenommen werden, fühlen Sie sich verstanden.

Wenn Menschen gut behandelt werden, fühlen Sie sich geachtet.

Beides zusammen nennen die Begleiter, die Würde des Menschen achten.

Den Begleitern ist es sehr wichtig, die Würde des Menschen zu achten.


2. Leit-gedanke: Was uns wichtig ist, wenn wir im Büro arbeiten. 
Die Begleitung von Menschen ist sehr Wichtig für uns. 

Dafür müssen die Begleiter manchmal auch im Büro arbeiten.

Zum Beispiel um einen Ausflug zu planen. 

Oder um zu telefonieren. 

Nur so kann die Begleitung gut funktionieren. 

Und es passieren weniger Fehler. 

Dabei arbeiten die Begleiter nur so viel, wie wirklich nötig ist im Büro. 

So hat der Begleiter mehr Zeit für den Menschen.


3. Leitgedanke: Was uns wichtig ist im Zusammenleben mit anderen Menschen.

Menschen haben das Recht mit anderen Menschen zusammen zu sein.

Das ist wichtig, damit man sich nicht alleine fühlt.

Damit klappt, muss man etwas tun.

Zum Beispiel etwas mit Freunden unternehmen.

Man nennt das, Beziehungen pflegen.

Man kann auch an Veranstaltungen teilnehmen.

Wie zum Beispiel an einem Fest.

Dort kann man auch neue Freunde kennenlernen.

Die Begleiter unterstützen Sie dabei.